Hier finden Sie alle Einsatzberichte von 2010 - 2024

Einsatz 09 am 15.06.2024

Einsatzart:

Brandseinsatz - B3

Kurzbericht:

Großbrand

Einsatzort:

07607 Eisenberg

Alarmierung Uhrzeit: 00:35 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 14
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

FF Crossen

FF Hermsdorf

 

KBI - SHK

 

Tetra Thüringen - SHK 01/02

 

Jena RLS Lagedienst

 

Polizei

 

Rettungsdienst

Einsatzbericht:
Heute früh 00:35 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Brandeinsatz - B3 nach Eisenberg.
 
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich die Lage.

 

In der Wohnung konnte der Grund für die Rauchentwicklung festgestellt werden – angebranntes Essen auf dem Herd.

 

Für uns gab es keinen weiteren Handlungsbedarf und wir konnten wieder in unser Gerätehaus einrücken.

 

Presse:  

Einsatz 08 am 11.06.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H2

Kurzbericht:

VKU - Groß

Einsatzort:

07613 Walpernhain - BAB A9 FR München

Alarmierung Uhrzeit: 01:10 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 12
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

 

Polizei

 

Rettungsdienst

 

Abschleppdienst

Einsatzbericht:
Heute früh 01:10 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zusammen mit der Feuerwehr Eisenberg zu einem Hilfeleistungseinsatz - H2 auf die BAB A9 FR München. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit einem PKW/LKW unklare Lage.
 
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich die Lage, dass ein PKW und ein LKW kollidierten.

 

Wir sperrten die Autobahn komplett ab und stellten den Brandschutz sicher.

 

Mittels Seilwinde wurde der PKW auf den Fahrbahnrand gezogen und die Einsatzstelle gereinigt.

 

Danke für die gute Zusammenarbeit.

 

Presse:  

Einsatz 07 am 08.06.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H2

Kurzbericht:

VKU - Groß

Einsatzort:

07607 Eisenberg - BAB A9 FR München

Alarmierung Uhrzeit: 08:20 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 9
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

FF Hermsdorf

FF Wethautal

 

KBI - SHK

 

Polizei

 

Motorradstaffel Sachsen-Anhalt

 

Rettungsdienst

 

Abschleppdienst

Einsatzbericht:
Am Samstagmorgen wurden die Feuerwehren Königshofen und Eisenberg auf die Autobahn alarmiert. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit einem LKW.
 
Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle entwickelte sich die Lage zu einem größeren Fahrzeugbrand.
 

Am Einsatzort bestätigte sich die Lage.

 

Weitere Tanklöschfahrzeuge aus Hermsdorf und Stößen (BLK) wurden nachalarmiert.

 

Die Autobahn war für mehrere Stunden voll gesperrt.

 

Danke für die gute Zusammenarbeit.

 

Presse: https://www.mz.de/lokal/zeitz/unfall-a9-aktuell-fahrerflucht-unfallflucht-lkw-fahrer-verletzt-3859586

Einsatz 06 am 07.06.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H1

Kurzbericht:

ÖL - Land

Einsatzort:

07607 Eisenberg - BAB A9 FR München

Alarmierung Uhrzeit: 07:26 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 8
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

 

Polizei

 

Abschleppdienst

Einsatzbericht:
Heute früh 07:26 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Hilfeleistungseinsatz - H1 - eine größere Ölspur auf der Autobahn.
 

Am Einsatzort bestätigte sich die Lage.

 

Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr.

 

Presse:  

Einsatz 05 am 12.04.2024

Einsatzart:

Brandeinsatz - B3

Kurzbericht:

Einsatzübung Großbrand

Einsatzort:

07607 Eisenberg

Alarmierung Uhrzeit: 17:26 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 15
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

FF Hermsdorf

FF Bürgel

FF Schkölen

 

Jena RLS Lagedienst

 

SHK Drohne

 

KBI - SHK

 

Tetra Thüringen - SHK 01/02

 

Inspektionsdienst SHK

 

Polizei

 

Rettungsdienst

Einsatzbericht:
Heute abend 17:26 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Brandeinsatz - B3 - Großbrand in einer Firma.

 

Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und bauten eine Lange Wegestrecke auf.

 

Danke für die gute Zusammenarbeit.

 

Presse:  

Einsatz 04 am 01.03.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H2

Kurzbericht:

VKU - Groß

Einsatzort:

07607 Gösen - BAB A9 FR München

Alarmierung Uhrzeit: 13:07 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 7
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

 

Polizei

Rettungsdienst

Rettungshubschrauber

Abschleppdienst

Einsatzbericht:
Freitagmittag 13:07 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Hilfeleistungseinsatz - H2- VKU - Groß auf die Autobahn A9.

 

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle bestätigte sich die Lage, dass ein LKW von der Fahrbahn abkam und die Böschung hinunter stürzte. Es wurden sofort Absperrmaßnahmen durchgeführt und der Fahrer erstversorgt.

 

Der Fahrer des LKW war in der Fahrerkabine eingeklemmt und wurde mittels Hydraulischen
Rettungsgerät aus dem LKW befreit.

 

Die Autobahn war für mehrere Stunden voll gesperrt. 

 

Danke für die gute Zusammenarbeit.

 

Presse: https://www.otz.de/regionen/saale-holzland-kreis/article241793082/A9-bei-Eisenberg-nach-schwerem-Unfall-voll-gesperrt.html

Einsatz 03 am 30.01.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H1

Kurzbericht:

ÖL - Land

Einsatzort:

07607 Eisenberg - BAB A9 FR München

Alarmierung Uhrzeit: 08:31 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44)
Stärke: 6
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

FF Hermsdorf

 

Polizei

Einsatzbericht:
Heute früh 08:31 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Hilfeleistungseinsatz - H1 - eine größere Ölspur auf der Autobahn.
 

Am Einsatzort bestätigte sich die Lage.

 

Nach dem Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte wurde der betroffene Bereich mit Ölbindemittel abgestreut, um so eine Kontamination der Umwelt zu vermeiden.

 

Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr.

 

Presse:  

Einsatz 02 am 23.01.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H1

Kurzbericht:

Person in Not

Einsatzort:

07607 Eisenberg

Alarmierung Uhrzeit: 18:57 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: VRW (70)
Stärke: 12
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

 

Polizei

Rettungsdienst

Einsatzbericht:
Heute abend 18:57 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Hilfeleistungseinsatz - H1 - Person in Not nach Eisenberg.
 
Auf der Einsatzfahrt kam dann ein Funkspruch eines Bereits vor Ort gewesenen Einsatzleiters, der meldete das Kräfte und Mittel ausreichen.
 
Für uns hieß das dann Einsatzabbruch und zurück zur Wache.

 

Presse:  

Einsatz 01 am 12.01.2024

Einsatzart:

Hilfeleistungseinsatz - H2

Kurzbericht:

VKU - Groß

Einsatzort:

07607 Eisenberg - BAB A9 FR München

Alarmierung Uhrzeit: 07:58 Uhr
Alarmierung Feuerwehr Königshofen: Funkmeldeempfänger & Sirene
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12 (44) & VRW (70)
Stärke: 10
FEZ besetzt: 0
alarmierte Einheiten:

FF Königshofen

FF Eisenberg

FF Hermsdorf

 

Polizei

Rettungsdienst

Abschleppdienst

Einsatzbericht:
Heute morgen 07:58 Uhr alarmierte uns die Leitstelle Jena zu einem Hilfeleistungseinsatz - H2 - VKU Groß auf die BAB A9 in Richtung München.
 
Am Einsatzort bestätigte sich die Lage.
 
Hier war ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und überschlug sich.
 
Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und sicherten den Brandschutz.

 

Presse:  
Feuerwehrverein Königshofen/Thüringen e.V.
Am Sportplatz 5
07613 Heideland OT Königshofen
Telefon: 036691/864081 036691/864081
Mobiltelefon: 017640736512
Fax: 036691/864082
E-Mail-Adresse:

FF Königshofen

FF Heideland

Jugendfeuerwehr Heideland

Lehrgangsangebot 2024

Coronavirus COVID-19

Wir sind auch per WhatsApp erreichbar:

0176/40736512

Homepage Zähler

Druckversion | Sitemap
© Feuerwehrverein Königshofen/Thüringen e.V.

E-Mail

Anfahrt